Rufen Sie uns an:

 +43 (0)662 890039-0

Oder schicken Sie uns ein E-Mail

 office(at)word-connection.at

 

Qualitätssicherung

Übersetzte Texte stellen einen Bereich dar, in dem Fehler im besten Falle etwas peinlich, jedoch im ungünstigsten Fall extrem kostspielig oder – z.B. bei Handbüchern – sogar potenziell gefährlich sein können. 

Bei der Auswahl einer Übersetzungsagentur für Ihre sorgsam formulierten Texte sollten Sie stets die Qualität über alle sonstigen Erwägungen setzen.

Das Qualitätssicherungssystem von Word Connection garantiert eine so kompromisslose Qualität, dass wir nach der einzigen internationalen Norm für Übersetzungsdienste, der ISO-Norm 17100,  zertifiziert wurden, deren strenge Anforderungen wir zur Gänze erfüllen.

Um nach ISO 17100 zertifiziert zu werden, müssen viele verschiedene Kriterien erfüllt werden. Hier finden Sie die wichtigsten Punkte:

 

Wir wählen unsere Übersetzer und Revisoren sehr sorgfältig aus. Um die Anforderungen der ISO-Norm 17100 zu erfüllen, müssen sie nicht nur die Ausgangssprache fließend beherrschen und Muttersprachler der Zielsprache sein, sondern außerdem über die erforderlichen Qualifikationen und/oder umfassende Arbeitserfahrung, sowie Fachwissen in den für die Übersetzung relevanten Sachgebieten verfügen. [Weiterlesen...]

Ob ein Übersetzungsprojekt erfolgreich verläuft oder misslingt, entscheidet sich zu einem großen Teil, bevor überhaupt das erste Wort übersetzt ist. Unser erfahrener Projektmanager analysiert nicht nur die Machbarkeit Ihres Projekts, er kümmert sich auch um die Erstellung eines Angebots, die Definition und Vereinbarung der projektspezifischen Vorgaben und um die Durchführung der folgenden Schritte:

  • Die am besten geeigneten ISO 17100-konformen Übersetzer und Korrektoren mit den erforderlichen Fachspezialisierungen werden ausgewählt und ihre Zeit reserviert.
  • Die Analyse des Ausgangstextes: Wenn notwendig, werden Maßnahmen zu seiner Verbesserung eingeleitet. Dazu gehört auch die Formatierung, die Auswirkungen auf das Erscheinungsbild des Textes in unserer CAT-Software haben kann.
  • Die Verknüpfung kundenspezifischer Übersetzungsspeicher mit dem Projekt (in der Angebotsphase).
  • Wird für die ordnungsgemäße Ausführung des Übersetzungsprojekts das Vorhandensein entsprechender Terminologie für notwendig erachtet, werden gegebenenfalls bestehende Terminologiedatenbanken mit dem Projekt verbunden. Sind diese nicht vorhanden, sollte eine kundenspezifische „Termbase" erstellt werden.
  • Das Hinzufügen gegebenenfalls vorhandener kundenspezifischer Style-Guides.

Nur mit Hilfe eines methodischen und umfassenden Übersetzungsprozesses kann die vom Kunden erwartete Qualität gewährleistet werden. Unser Übersetzungsprozess erfüllt die strengen Anforderungen der ISO-Norm 17100 und beinhaltet folgende Aspekte:

  • Übersetzung durch erfahrene Übersetzer, welche die ISO-Kriterien erfüllen und über Fachwissen und/oder Arbeitserfahrung im relevanten Sachgebiet verfügen.
  • Überarbeitung durch erfahrene Revisoren, welche die ISO-Kriterien erfüllen und über Fachwissen und/oder Arbeitserfahrung im relevanten Sachgebiet verfügen.
  • Einhaltung spezifischer Fach- und Kundenterminologie sowie von Style Guide-Vorgaben. Geprüft werden dabei: inhaltliche Korrektheit, Satzbau, Rechtschreibung und Interpunktion, lexikalische Kohäsion und phraseologische Korrektheit, Eignung für Zielsprache und Verwendungszweck.
  • Weitergabe aller projektrelevanten Informationen und Anweisungen an alle beteiligten Personen.
  • Bearbeitung und Beantwortung aller auftretenden Fragen.
  • Überwachung des Projektfortschritts, um die Einhaltung des vereinbarten Zeitplans und der damit verbundenen Fristen zu gewährleisten.
  • Abschließende Kontrolle, ob die Aufgabenstellung erfüllt wurde, Freigabe des Zieltextes und Lieferung der fertigen Dokumente an den Kunden 

Das Projekt ist nicht unbedingt mit dem Drücken des „Senden"-Buttons und dem Abliefern der Übersetzung abgeschlossen. Das Feedback des Kunden wird eingeholt. Vor allem dann, wenn auf Kundenseite Änderungen ( z. B. zu einem bestimmten Begriff) vorgenommen wurden. All diese Änderungen werden in der Folge in unseren kundenspezifischen Übersetzungsspeicher und Termbase eingepflegt, damit die gewünschte Formulierung bei zukünftigen Übersetzungsprojekten einheitlich verwendet werden kann.

 Übersetzungen, auf die Sie sich verlassen können. 100%. 

Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen?
Sprechen Sie uns an! Sie erreichen uns unter der Rufnummer:

+43 (0)662 890039-0

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr Infos