Rufen Sie uns an:

 +43 (0)662 890039-0

Oder schicken Sie uns ein E-Mail

 office(at)word-connection.at

 

Fachübersetzung für die Versicherungsbranche

Banken sowie Versicherungsgesellschaften sind in der heutigen Zeit immer mehr auch auf internationalen Märkten tätig. Ebenso wickeln Privatkunden grenzüberschreitende Investitionen ab, wenn diese gewinnbringend erscheinen. Entsprechende Fachübersetzungen sind daher unerlässlich und gemeinhin äußerst anspruchsvoll. Unsere Agentur ist auf Übersetzungen im Bereich rund um Versicherungen spezialisiert. Bearbeitet werden die Übersetzungen nur von Mitarbeitern, die den Anforderungen sachkundig und fachgerecht entsprechen. Wir arbeiten hierbei ausschließlich mit Muttersprachlern zusammen und erfüllen höchste Übersetzungsqualität unter absoluter Termintreue.

In unserer mehr und mehr globalisierten Welt werden zunehmend neue Versicherungsprodukte entwickelt. Für Versicherungsunternehmen bieten sich damit einhergehend, neben den schwierigen Herausforderungen, neue Marktpotenziale. Dabei gilt, zeitnah und vorausschauend neue Gegebenheiten zu erkennen und zu bewerten. Das gilt ebenso für ein umfassendes Bankwissen bei Lebensversicherungen.

Hierzulande in Österreich sind immer rechtliche und steuerliche Anforderungen zu beachten, Übersetzungsfehler in den Verträgen können fatale Folgen haben. Muss sich erst einmal ein Gericht mit einem Schadensfall auseinandersetzen, ist die Basis für eine Verhandlung immer das Vertragsdokument. Wenn nun dieses im Großen und Ganzen fehlerhaft oder schlecht formuliert wurde, fällt es schwer, das eigene Recht durchzusetzen.

Unsere Mitarbeiter sind qualifiziert um die entsprechenden Dokumente, welche zu einer Versicherung dazugehören, professionell zu übersetzen.

Unser Übersetzungsumfang:

  • Versicherungspolizzen und -verträge
  • Offerten und Geschäftspläne
  • Schadenformulare und Standardbriefe zur Schadenbearbeitung
  • Stiftungsurkunden
  • Informationen über Versicherte
  • Versicherungszertifikate
  • Anschlussverträge für Sammelstiftungen
  • Organisationsreglements und Leistungspläne

Versicherungspolizzen und -verträge sind meistens eine Urkunde, die von der Versicherungsgesellschaft ausgestellt werden. Sie sind der Nachweis für einen Versicherungsnehmer, dass der Versicherungsvertrag über eine bestimmte Versicherung abgeschlossen wurde. Hier sind alle Rechte und Ansprüche für einen Schadensfall festgehalten. Alle wichtigen Vertragsbedingungen sind hier enthalten.

Unsere Agentur übernimmt die Übersetzung der Meldung eines Schadens in Form des Ausfüllens von Schadenformularen und/oder Formulierung von Standardbriefen zur Schadenbearbeitung.

Offerten und Geschäftspläne sind Dokumente, die den Zweck sowie das Geschäftsgebiet und deren Verhältnisse definieren. Hieraus ergeben sich die künftigen Verpflichtungen. Auch dieser Bereich gehört zu unserem Sachgebiet in den Fachübersetzungen.

Manch Unternehmer im Ruhestand sucht nach einer neuen Aufgabe und entscheidet sich hierbei für die Gründung einer international tätigen Stiftung. Jeder, ganz gleich ob Privatpersonen, Familien, zusammengeschlossene Gruppen oder Unternehmen kann eine Stiftung gründen. Es muss lediglich ein Vermögen vorhanden sein, welches in die Stiftung eingebracht wird und ein Stiftungszweck muss formuliert werden. Dazu gibt es eine Stiftungssatzung und Stiftungsurkunden, die ebenfalls von uns professionell übersetzt werden. Dazu gehören auch alle Anschlussverträge für Sammelstiftungen.

Unternehmen, die weltweit handeln und ihre Produkte ins Ausland liefern, sollten den Transport ihrer Waren versichern. Die sogenannte Warenversicherung ist quasi eine Voraussetzung des deutschen Außenhandels. Die dazugehörigen Transportversicherungsdokumente (Versicherungszertifikate oder Einzelpolizzen) dienen als Beweis für das Bestehen einer solchen Transportversicherung. Damit sind sie eine Beweisurkunde und bedürfen einer fachgerechten Übersetzung beim Ausfüllen des Formulars.

Dieses Zertifikat ist kompliziert, denn in ihm werden Deckungsumfang, Einschränkungen im Versicherungsschutz, ergänzende Ausschlüsse, Regress in der Transportversicherung, Beginn und Ende der Versicherung, der Versicherungswert sowie die Neuwertversicherung, Ersatzleistungen und Verhalten im Schadenfall festgelegt und im Fachjargon dargelegt. Dieser Fachjargon wird von unseren Mitarbeiten beherrscht und fachmännisch übersetzt.

Persönliche Beratung

Haben Sie Fragen zu unseren Leistungen?
Sprechen Sie uns an! Sie erreichen uns unter der Rufnummer:

+43 (0)662 890039-0